News « zurück
2021.01.13
National

ÖBV-Ranglistenreform

ÖBV-Ranglistenreform
Foto: badmintonphoto.com

Nach der sehr gut besuchten Online-Präsentation der geplanten Änderungen und Adaptierungen des ÖBV-Turnier- und Ranglistensystems im Dezember erfolgt nun der nächste Schritt: Ab sofort können die vorläufigen Einstiegsranglisten, die nun alle in Österreich lizenzierten Spielerinnen und Spieler in allen Disziplinen enthalten und mit 1. Jänner 2021 berechnet sind, online in der Tournamentsoftware abgerufen werden.

Für alle Interessierten gibt es erklärende Dokumente in der Infobox:
- Entwurf der ÖBV-Spielordnung - Anlage IIIa - Ranglistenordnung für den Erwachsenenbereich (Anhang)
- Erläuterungen zur Berechnung der Startranglisten (Anhang)
- Online-Präsentation vom 15.12.2020: Video

Der nächste Schritt wird das Finalisieren der neuen Turnierordnung und der Anforderungen für ÖBV-Ranglistenturniere im Erwachsenenbereich sein. Diese sollen in den nächsten 14 Tagen - als Entwurf - veröffentlicht werden, damit Vereine erste Turnierbewerbungen einreichen können. Diese erfolgen dann online über Tournamentsoftware.

Fragen können gerne direkt an michael.steiner@badminton.at und daniel.wolf@badminton.at gestellt werden.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Entwurf der ÖBV-Spielordnung

Erläuterungen zur Berechnung der Startranglisten

Alle Informationen zur Reform der ÖBV-Ranglisten bzw. Ranglistenturniere ab Jänner 2021 (inkl. FAQ) gibt es hier...

Präsentation Ranglistensystem ab 2021