VerbandStand: 29. September 2018

Service für LVe und Vereine

Übungsleiterausbildungen und regionale Fortbildungen liegen im Verantwortungsbereich der Landesverbände. Um Landesverbände (und aktive Vereine) zu unterstützen gibt es folgende Angebote:

ShuttleTime Ausbildungen

Vereine oder Landesverbände, die an einer ShuttleTime Ausbildung interessiert sind, könnnen sich an ÖBV ShuttleTime-Koordinatorin Tina Riedl wenden.

Übungsleiter Ausbildung

Für die Übungsleiterausbildung wurde 2017 ein einheitliches Curriculum ausgearbeitet, das von eigens geschulten Referenten umgesetzt wird. Landesverbände, die eine Übungsleiterausbildung organisieren wollen, sollten sich direkt mit einem Referenten absprechen.

Die Übungsleiterausbildung umfasst 3 Wochenenden, einen E-Learning Teil sowie eine Hospitation bei einer ÖBV Nachwuchsmaßnahme (Beispiel Stundenplan). Als Hilfestellung für die Organisation wurde ein beispielhafter Ablaufplan erstellt. Für Fragen steht Christoph Almer zur Verfügung.

Folgende Personen gehören dem ÖBV Referentenpool an und können Übungsleiterausbildungen leiten:

  • Verena Fastenbauer
  • Tina Riedl
  • Christoph Almer

Fortbildungen

Da alle Inhaber einer ÖBV Trainer-Lizenz zur Lizenzverlängerung auf Fortbildungen angewisen sind, unterstützt der ÖBV Landesverbände bei regionalen Fortbildungen im Rahmen der LV-Förderung.

Lizenzsystem
Kontaktpersonen

Verena Fastenbauer
(R.f. Aus- und Fortbildung)

verena.fastenbauer@gmail.com

Lizenzverwaltung

trainer@badminton.at

Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband