News « zurück
14.01.2020
National

ÖBV-Ranglisten-System

ÖBV-Ranglisten-System
(Foto: badmintonphoto.com)

Wie im September 2019 bereits mitgeteilt, greifen ab 1.1.2020 die ersten Änderungen im bestehenden ÖBV-RL-Systems.

Generelle Änderungen

Jede/r SpielerIn darf in allen höheren Spielklassen nennen
(Ausnahme: U19-SpielerInnen und jünger dürfen nicht für C- oder D-Turniere nennen, wenn sie nicht bereits in der C- oder D-RL geführt werden).
Beispiele:
- Jede/r darf für ÖBV-A-RLT nennen.
- Jede/r SpielerIn, der/die in der B-RL oder in darunterliegenden RL aufscheint (inkl. U19 und jünger), darf für ÖBV-B-RLT nennen.
- U15 SpielerInnen dürfen für U19 Bewerbe nennen.

Nachwuchsbereich (U19 und jünger)

Nennung in eigener Altersklasse: Jede/r NachwuchsspielerIn kann immer für seine/ihre Altersklasse nennen, auch wenn er/sie bereits in einer höheren Rangliste geführt wird.
Beispiele:
- Ein/e U19-SpielerIn, der/die bereits in der A-Rangliste aufscheint, darf (zusätzlich zum A-Turnier) beim ÖBV-Jugend-RLT für U19 nennen.
- Ein/e U15-SpielerIn, der/die bereits in der U19-Rangliste aufscheint, darf (zusätzlich zum ÖBV-Jugend-RLT) weiterhin beim ÖBV-Schüler-RLT für U15 nennen.

Kontingentplätze: Die Kontingentplätze für Landesverbände im Nachwuchsbereich gibt es nicht mehr. Fixplätze für U15 SpielerInnen im U19 Bereich gibt es ebenfalls nicht mehr, da jede/r U15 SpielerIn für U19 nennen kann.

Online Nennung: Auch im Nachwuchsbereich werden Nennungen nur noch online (vereinsweise) über Tournamentsoftware durchgeführt.

U11 Einzel-Bewerbe: Bei ÖBV-Schüler-RLT werden U11 Einzel-Bewerbe eingeführt. Es wird auch eine U11-Rangliste geführt.
Weitere Erklärungen zu Turnierbetrieb in U11 werden in Kürze veröffentlicht.

Erwachsenenbereich

Wildcards für A-, B- und C-Turniere: Die Regelung, dass nur um eine Wildcard angesucht werden kann, wenn man in keiner Rangliste aufscheint, entfällt. Eine vorherige Streichung aus der Rangliste ist daher nicht mehr notwendig, um eine Wildcard ansuchen zu können.


« Zurück  Druckversion
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband