26.04.2022
International

Erstrunden-Sieg für Philip Birker/Katharina Hochmeir

Europameisterschaften 2022

Europameisterschaften 2022
Das ÖBV-Mixed-Doppel Philip Birker (links)/Katharina Hochmeir (rechts) während ihrer Erstrundenpartie bei der Individual-EM in Madrid (Foto: badmintonphoto.com)

Von 25. - 30. April 2022 werden in Madrid/Spanien die Badminton-Europameisterschaften 2022 ausgetragen.

Mit einem Sieg startete das ÖBV-Team in den heutigen Wettkampftag: Die regierenden Staatsmeister und ÖBV-Nationalspieler Philip Birker und Katharina Hochmeir konnten sich gegen die isländische Paarung Daniel Johannesson / Sigridur Arnadottir mit 21:14 /21:9 durchsetzen und stehen daher im Achtelfinale! Dort geht es morgen gegen die an Nr. 3 gesetzte dänische Paarung Mathias Christiansen / Alexandra Bøje.

Das österreichische Damendoppel Serena Au Yeong / Katharina Hochmeir konnte - speziell im 1. Satz - mit dem gesetzten, dänischen Paar Amalie Schulz / Christine Busch lange Zeit gut mithalten , verloren aber schlussendlich in der 1. Runde mit 15:21/9:21.


« Zurück  Druckversion
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband