02.06.2023
National

"Rückkehr" von nationalen Titelkämpfen nach Enns

ÖM U22 bzw. ÖM Mannschaft U15 2023

ÖM U22 bzw. ÖM Mannschaft U15 2023
Fotocredit: badmintonphoto.com

Am kommenden Wochenende (03./04.06.2023) finden die Österr. U22-Meisterschaften (Individual) und die Österr. U15 Mannschafts-Meisterschaften statt. Nach fast 20 Jahren wird damit wieder ein nationales Badminton-Turnier in Enns/OÖ durchgeführt!

Vereinsobmann Mike Giel vor diesem Event:

"Die Vorbereitungen laufen gut und wir werden uns sehr bemühen, für die jungen SportlerInnen die bestmöglichsten Voraussetzungen zu schaffen, damit ein guter Turnierverlauf gewährleistet werden kann! Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, dieses nationale Event nach Enns zu holen. Das letzte Turnier so einer Kategorie veranstalteten wir 2004, also zu jener Zeit, als viele der hier gemeldeten SportlerInnen gerade das Licht der Welt erblickten!

Schaut man auf die TeilnehmerInnen-/Setzlisten U22, so sind sicherlich einige spannende und ausgeglichene Matches zu erwarten. Chiara Rudolf (BC Smash Graz) und Kai Niederhuber (UBC Neuhofen) führen die Setzlisten in den Einzelbewerben an, wobei Kai als Titelverteidiger ins Rennen gehen wird.

Großartig auch, dass wir - als Veranstalter - unseren Kids die Möglichkeit bieten können, bei den Österr. U15 Mannschaftsmeisterschaften "reinschnuppern" zu dürfen. Hier ist - mit ASKÖ kelag Kärnten - der große Favorit und Titelverteidiger am Start. Erfreulich, dass es heuer insgesamt sieben Vereine gibt, die um den Österreichischen U15-Schüler-Mannschaftsmeistertitel kämpfen werden.

Viele von unseren Vereinsmitgliedern, NachwuchssportlerInnen und HelferInnen werden jedenfalls erstmals Badmintonsport auf hohem Niveau zu sehen bekommen!"


« Zurück  Druckversion


Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband