10.05.2022
Good Practice

Digitale Vereinsadministration

Good Practice Talk

Good Practice Talk
(Foto: ÖBV)

Dieser Good Practice Talk ist mit knapp einer Stunde ein guter Einstieg und Überblick für alle, die sich bisher in dem Thema nicht so richtig zurechtgefunden haben. Er gibt aber auch für Digitalisierungsexperten neue Denkanstöße.

Michael Wagner stellte mit Spond eine App vor, mit der Trainer und Mannschaftsführer beim VRC ihre Gruppen einfach und effizient organisieren. Jeweils aus Sicht der Organisatoren, Trainer, Spieler und Eltern. Der Einsatz ist auch für Trainer möglich, die vereinsübergreifend tätig sind oder Kadertrainings anbieten. Die App ist gratis und ersetzt quasi Doodle, WhatsApp und Mails. Ähnlich einfach ist sie auch zu bedienen.

Siegfried Kristler zeigte die Verwendung der All-in-One Lösung von Clubdesk beim BC St. Pölten. Vom onboarding Prozess neuer Mitglieder, über die Organisation von Spielergruppen, Kader und Terminen, bis hin zur WebSite und digitalen Anmeldungen bzw. Beitrittserklärungen. Am Ende stand ein kurzer Marktüberblick über andere Softwarelösungen.

Martin Wallenböck gab einen Einblick in Office 365, so wie es beim ÖBV und NÖBV verwendet wird. Schwerpunkt Dateiablage, Mails, Teams, Intranet (SharePoint), Onenote und Formulare. Interessant und für manche unbekannt: die Software wird von Microsoft ist für gemeinnützige Vereine (= Badminton Vereine/Verbände) kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hier ein Überblich der Themen vom Talk:
- Spond - eine gratis App statt Doodle und WhatsApp
- Beispiel: Organisation eines Schülerturniers
- Spond aus Sicht der Trainer + Mannschaftsführer
- Vorteile für Eltern + Umfragen
- Demo Webversion + Struktur beim VRC
- Zahlungsaufforderungen & Direktüberweisung
- Vereins- und Verbandsübergreifende Nutzung
- Clubdesk als All-in-One Software beim BC St. Pölten
- Prozess: die ersten Kontakte zu neuen Mitgliedern
- Mitgliederverwaltung und Gruppierung in St. Pölten
- Terminverwaltung, Einladungen und automatische Erinnerungen
- Publishing von Terminen und Mitgliedergruppen auf die Homepage
- Demo WebSite: Verwaltung + Registrierungsformulare
- Die Buchhaltung (kurz angesprochen)
- Beispiel: Clubdesk bei Badminton Pottenbrunn
- Marktüberblick All-in-One Software
- Vorteile Kurabu + Einsatz in Vorarlberg
- Vorteile von Office365 für Vereine/Verbände
- Wie beantragt man die kostenlose Version bei Microsoft
- Intranetlösungen über SharePoint + Anwendungsbeispiel Badminton Developer Network
- Beispiel für Umfragen: ÖBV Mitgliederbefragung

Nachzusehen ist der Talk auf unserem ÖBV Youtube Channel.
Hier die Unterlagen mit allen Links aus dem Video.

Der Good Practice Talk soll die Entwicklung der Vereine fördern. Was klappt und was eher nicht? Jeder kann hier seine Erfahrungen teilen, damit Badminton in ganz Österreich davon profitieren kann! Schickt uns Eure Ideen, damit wir GEMEINSAM Badminton voranbringen!
Alle Videos dazu werden in der WEBminton Playlist auf unserem Youtube Channel gesammelt.

Bericht: Siegfried Kristler


« Zurück  Druckversion
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband