News « zurück
15.02.2020
International

U15 Europameisterschafen 2020

U15 Europameisterschafen 2020
Chiara Rudolf / Pascal Cheng erreichten das Viertelfinale im Mixed der U15 EM (Foto: Badminton Europe)

Parallel zu den Team-Europameisterschaften finden in Lievin (FRA) ab den Ko-Runden die Europameisterschaften der U15 Altersklassen statt.

Pascal Cheng (WBH Wien) und Chiara Rudolf (BC Smash Graz) sind die beiden ÖBV-Vertreter in Lievin. Nach dem Ausscheiden im Einzel liegt nun die volle Konzentration auf den Mixedbewerb.

Cheng / Rudolf im Viertelfinale - Platz 5

Im Mixed startete das ÖBV-Duo nach einem Freilos erst in der 2. Runde. Zum Auftakt konnten sie gegen die Engländer Jason Ou / Grace Sacheeva in drei Sätzen mit 18:21, 21:13, 21:17 gewinnen. Im Achtelfinale mussten sie gegen die Tschechen Jan Ptacek / Katerina Koliasova antreten. Cheng hatte dabei schlechte Erinnerungen, da er das Einzel gegen Jan Ptacek am Vortag verlor. Doch im Mixed glückte die Revanche - nach Abwehr von zwei Satzbällen siegte Cheng / Rudolf mit 21:15, 22:20 und stehen im Viertelfinale der U15 Europameisterschaften.

Im Viertelfinale ging es gegen die Dänen Robert Nebel / Anna-Sofie Nielsen. Zwar konnten Cheng / Rudolf anfangs das Spiel offen gestalten, hatten doch letztlich die Dänen das bessere Ende und siegten mit 21:12, 21:15. Mit dem Erreichen des Viertelfinales im Mixed der U15 Europameisterschaften schlossen Pascal Cheng / Chiara Rudolf ihre erste europäische Großveranstaltung mit dem 5. Platz ab.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

U15 Europameisterschaften 2020

Spiele der Österreicher

Live Score

Live Stream
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband