News « zurück
2019.09.02
International

U17 Team-EM

U17 Team-EM
Mit Gruppenplatz 3 konnte Österreich das Mindestziel bei der U17 Team-EM erreichen (Foto: ÖBV)

Der Matchgewinn beim 1:4 gegen Spanien sichert Gruppenplatz 3 für Österreich, hauchdünn vor den punktgleichen Norwegern und Ungarn.

Wie der gesamte Teambewerb an sich, war auch das letzte Match eine Achterbahn der Gefühle! Nach sehr gutem Start von Kai im Herreneinzel, konnte Emi eine ihrer besten Leistungen im Einzel zeigen, aber leider nichts Zählbares mitnehmen. Das Herrendoppel konnte dem Druck leider nicht Stand halten, diesmal verloren wir wieder nach zuerst abgewehrtem und dann vergebenem Matchball.
Eine Unklarheit der Regularien ließ uns dann am Ende glauben, dass wir trotz besserem Spielverhältnis als die punktgleichen Ungarn und Norweger aufgrund des direkten Duells nur Platz 4 erreicht haben. Aktuell sieht es aber so aus, als ob wir aufgrund des besseren Spielverhältnisses Gruppenplatz 3 belegen und damit nach hartem Kampf unser Mindestziel doch erreicht haben!

Am morgigen freien Tag werden wir locker trainieren und die Strapazen des Teambewerbes hinter uns lassen, um dann ab Dienstag wieder bestmöglich vorbereitet in den Individualbewerb zu starten.
(Daniel Graßmück)


« Zurück  Druckversion


Info-Box

U17 Team-EM

Ergebnisse