Referat für Breitensportevents

Vereins- und Verbandsentwicklung


(Foto: ÖBV)

Am 31. März ging das Projekt mit dem ersten Lenkungsausschuss (LA) der Vereins- und Verbandsentwicklung (VuV) in die nächste Phase. Diese Meeting bilden zukünftig den Kern der Vereins- und Verbandsentwicklung und sollen einmal pro Quartal stattfinden. Im Zentrum stehen Dynamik, Agilität und Gestaltungsfreiheit. Es sind keine Themen tabu, alles was Badminton weiterbringt kann gemäß GEMO (Good Enough, Move On) diskutiert werden. Teilnehmen an den Lenkungsausschüssen können alle Mitglieder vom Badminton Developer Netzwerk Austria. Hier könnt ihr den Beitritt beantragen.

Das Kernteam bilden die Verantwortlichen für die Vereinsentwicklung aus den neun Bundesländern:



Neben der Erstvorstellung des LA Teams wurde folgendes besprochen:
- VuV Gesamtkonzept und Maßnahmen
- Im Fokus: FÖRDERN - FORDERN - FEEDBACK
- Voraussetzungen für die VuV: Respekt und Dialog
- Entwicklungsstadien von Vereinen
- Energiequelle Ehrenamt
- Vorstellung/Nutzen vom Developer Network
- Digitalisierung in Vereinen und Good Practice Talk
- Förderungsdatenbank
- Air Badminton 2022: Wünsche + Ziele
- #WirSindBadmintonAustria
- Ersatz für A/B Turniere
- Die "Big 5" für den Mindset

Einen Mitschnitt vom gesamten LA haben wir auf unserem WEBminton Channel bereitgestellt.

Bericht: Siegfried Kristler

Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband