News « zurück
2021.04.13
National

Breitensport

Breitensport
(Foto: NÖBV)

Auf Initiative des Niederösterreichischen Badmintonverbandes fand der 2. länderübergreifenden Workshop zur Belebung des Hobby- und Breitensportes mit Erfahrungsaustausch und die Vorstellung der Aktivitäten in St. Pölten im Zuge der Aktion #BringPeopleToBadminton unter der Leitung von Siegfried Kristler (NÖBV) statt.

Anbei die Unterlagen des zweiten Workshops mit dem Titel "Probleme, Chancen und gemeinsame Initiativen im Breitensport" und den ersten Best Practice Talk. Das Video zum "Nachhören" als auch die Protokolle des Workshops sind in der Infobox abrufbereit.

Der nächste Schritt zur Belebung des Breitensports ist nun, dass wir die Community der Badminton Aktivisten aufbauen bzw. erweitern. Also all jene, die von Badminton begeistert sind und aktiv etwas für den Sport tun (zB im Verein, Verband, Schule etc.). Eine Verbandsmitgliedschaft ist dabei nicht erforderlich. Der Beitritt zur Badminton Community Austria ist für alle hier möglich.

Jeder kann seine Anliegen in die Community einbringen, Erfahrungen austauschen, gemeinsame Initiativen starten und vor Allem Synergien nutzen. Genaueres seht ihr im Video ab 11:52. Aktuell sind 37 Personen in der Gruppe. Die Kernfrage beim Beitritt: "Warum willst du dabei sein bzw. was könntest du zum Badminton Sport beitragen".

Unabhängig davon gilt es herauszufinden, was wir konkret GEMEINSAM angehen können. Deshalb bitte ich euch zu folgenden drei Fragen nachzudenken:
- Welche neue Aktivität würdet ihr gerne setzen, wo es gut wäre wenn ein anderer mit macht, berät oder unterstützt?
- Was macht ihr schon jetzt, wo es Synergien mit anderen geben könnte oder von dem andere profitieren könnten?
- Was würdet ihr gerne Wissen (in Richtung Best Practice Talk)?

Würde mich freuen, wenn ihr mir die Antworten auf die Fragen innerhalb der nächsten zwei Wochen zuschicken könntet (ich sammle die gerne). Abhängig davon ergeben sich dann die nächsten Schritte in Richtung Badminton Workshops oder Arbeitskreise.

Ich hoffe, dass wir damit GEMEINSAM den Breitensport in Österreich voran bringen.

Rückfragen per Mail an breitensport@badminton-noe.at

Siegfried Kristler
NÖBV Breitensportreferent




« Zurück  Druckversion