22.03.2018
2. Bundesliga

Entscheidungen vorzeitig gefallen

2. Bundesliga

2. Bundesliga
Vorzeitig Meister der 2. Bundesliga: ASV Pressbaum (Foto: Andreas Meinke)

Vor der letzten Runde des Grunddurchganges sind in der 2. Bundesliga alle Entscheidungen bereits gefallen. Pressbaum und Wiener Neustadt erreichten das Play-off um den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

In der letzten Runde gastiert Meister ASV Pressbaum in Linz bei BSC 70. Ohlsdorf empfängt Vizemeister Wiener Neustadt und im OÖ. Derby trifft Alkoven auf Vorchdorf.

Stimmen vor der 10. Runde:

Harald Starl (Vorchdorf): Viele knappe Niederlagen und verletzungsbedingte Ausfälle waren mitausschlaggebend für den letzten Tabellenplatz der ansonsten verwöhnten Vorchdorfer Badminton Asse. Während Manuel Weber fix fehlt, hoffen die Vorchdorfer auf den Einsatz ihrer Nr. 1, Primoz Flis, der zuletzt verletzungsbedingt fehlte. Vielleicht gelingt uns ein versöhnlicher Abschluss.


« Zurück  Druckversion
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband