News « zurück
24.10.2012
International

TOP 100 geknackt

TOP 100 geknackt
David Obernosterer hat ein Teilziel erreicht (Foto: badmintonphoto.com)

Mit dem Erreichen der TOP 100 der Herreneinzel-Weltrangliste hat David Obernosterer ein Teilziel erreicht. Platz 97 bedeuten für den 23-jährigen ÖBV-Nationalkaderspieler sein bisher bestes Ranking in seiner Karriere.
Dies ist der Lohn für die harte Arbeit in der Vorbereitung und die darauffolgenden Erfolge (zuletzt Finale bei den Bulgarian International).

Aber auch die anderen ÖBV-Herreneinzel-Nationalkaderspieler "knabbern" an den TOP 100. Luka Wraber war im September schon auf Platz 99 zu "finden".

Michael Lahnsteiner befindet sich in der aktuellen Weltrangliste auf Platz 62.


« Zurück  Druckversion
Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband